BierWandern

Wanderungen zu Gasthausbrauereien und Restaurants mit Bier aus unabhängigen Brauereien

Loch im Fels, jpg 25 kb

Alp Mora

Zu den Gletschermühlen im Val Maliens

Ausgangsort

Trin

Ziel

Bargis

Bier

Surselvabier

Wanderzeit

6 ¾ Std, auf 1590 m, ab 920 m

Anforderungen

Bergtour

Karte

Blatt 247 (Sardona)

Wegbeschreibung

Trin (876m) - Alp Mora - Gletschermühlen (2100m) - Val Lavadignas - Bargis (1552m)

Die Haltestelle Trin Dorf liegt an der Postautolinie Chur - Laax.

Von Trin folgt man dem Wanderweg auf die Alp Mora, zuerst auf der Hauptstrasse Richtung Chur und dann links durch das Dorf hinauf. Kurz vor dem Waldrand, bei einem Reservoir, beginnt eine gekieste Waldstrasse. Sie führt in weiten Bögen bergauf. Im Aufstieg durch den lockeren Nadelwald kann man eine vielfältige Blumenpracht bewundern.

Auf der Alp Mora hat man eine weite Aussicht. Ab hier folgt man dem Wanderweg zu den Gletschermühlen. Über Alpweiden geht es zum Bachbett des Maliens. Im weissen Fels gibt es eine lange Reihe von Löchern, meist gefüllt mit türkisblauem Wasser. Man geht neben dem Steilufer noch ein wenig bergauf, bis man bequem ins Bachbett gelangt. Wer Lust hat, kann in einer der steinernen Badewannen ein Sitzbad nehmen.

Von den Gletschermühlen folgt man dem Weg Richtung Tegia Culm bis zur nächsten Abzweigung. Von dort geht man Richtung Trin zwischen den Lawinenverbauungen durch bis zum nächsten Wegweiser, von wo man dem Wanderweg nach Bargis folgt. Durch ein kleines Tal erreicht man Muletg. Dann geht es bergauf zum schönsten Aussichtspunkt dieser aussichtsreichen Tour. Die Berge im Hintergrund gehören teilweise zum Geopark Sardona, ein UNESCO Weltnaturerbe.

Der Weiterweg führt auf und ab durch einen Steilhang ins Val Lavadignas. Links vom Weg ist zwar ein Abgrund. Der Weg ist aber gut begehbar und verläuft bis auf ein sehr kurzes Stück auf einem breiten Band. Über eine Terrasse mit fantastischen Felsformationen erreicht man die Alp Miex. Dann steigt man ab zum Berghaus Bargis, wo man das Surselva-Bier bekommt.

Rückfahrt

Von Bargis fährt man mit dem Postauto nach Flims Dorf Post (Alpin-Zuschlag), wo man Anschluss hat auf die Postautolinien nach Chur und nach Ilanz.

Angaben vom Juli 2014

IMPRESSUM: Inhalt und Webdesign Monika Saxer