BierWandern

Wanderungen zu Gasthausbrauereien und Restaurants mit Bier aus unabhängigen Brauereien

Wanderwegmarkierung mit Smili, jpg 13 kb

Bözberg

Aargauer Jurawälder

Ausgangsort

Brugg

Ziel

Frick

Bier

Tiersteiner Bräu

Wanderzeit

5 ¾ Std, auf 500 m, ab 500 m

Anforderungen

Wanderung

Karte

Blatt 214 (Liestal), Blatt 215 (Baden)

Wegbeschreibung

Brugg (352m) - Kirchbözberg - Oberbözberg - Sennhütte (634m) - Wettacker - Frick (360m)

Brugg liegt an der Bahnlinie Baden - Aarau.

Vom Bahnhof folgt man dem Wanderweg nach Kirchbözberg. Er führt durch die Altstadt, über die Aare und dann steil hinauf auf die Hochebene des Bruggerbergs. Damit hat man die grösste Steigung dieser Wanderung schon geschafft. Weiter geht es meist im Wald nach Kirchbözberg und dann hinauf nach Oberbözberg.

Von Oberbözberg folgt man dem Wanderweg zur Besenbeiz Sennhütte, von der Sennhütte dem Wanderweg nach Wettacker - Frick. Die ganze Strecke ist sehr gut markiert ausser bei der ersten Abzweigung nach dem Waldrand beim Hügel Moos. Dort geht man geradeaus.

In Frick überquert der Wanderweg die Hauptstrasse. Dort ist rechterhand das Café Kunz, wo man das Tiersteiner Bräu aus Gipf-Oberfrick bekommt.

Rückfahrt

Man überquert die Hauptstrasse und geht weiter auf dem Wanderweg bis zum Bahnhof Frick, den man in ¼ Std erreicht.

Links zu dieser Wanderung

Angaben vom Oktober 2010

IMPRESSUM: Inhalt und Webdesign Monika Saxer