BierWandern

Wanderungen zu Gasthausbrauereien und Restaurants mit Bier aus unabhängigen Brauereien

Schneelandschaft, jpg 11 kb

Gemmi

Breites Bergtal, steile Felsen

Ausgangsort

Kandersteg Sunnbüel

Ziel

Leukerbad

Biere

Sud 51
Sierrevoise

Wanderzeit

5 ¼ Std, auf 660 m, ab 1210 m

Anforderungen

Bergtour

Karte

Blatt 263 (Wildstrubel)

Wegbeschreibung

Kandersteg Sunnbüel (1936m) - Schwarenbach - Daubensee - Gemmipass (2314m) - Leukerbad (1404m)

Die Bergstation Sunnbüel erreicht man vom Bahnhof Kandersteg mit Bus und Luftseilbahn. Aus dem linken Fenster der Seilbahn sieht man ins wilde Gasteretal.

Vom Sunnbüel zur Gemmipasshöhe führen zwei parallele Wege. Die direkte Route verläuft auf breiten, bequemen Wegen durch diese grossartige Landschaft. Sie wird von sehr vielen Wandersleuten begangen und ist auch bei BikerInnen beliebt. Etwas westlich davon gibt es eine interessantere Route auf Bergwegen, die hier beschrieben wird.

Kurz nach der Bergstation Sunnbüel, beim Pt. 1928, zweigt man zuerst nach rechts ab und dann gleich nach links. Man geht unter den steilen Wänden des Ueschenegrats durch und hat einen schönen Blick auf den Talboden und die Berge auf der anderen Talseite. Man kommt an einem alten Arvenwald vorbei, in dem auch Lärchen wachsen. Dann biegt man in den direkten Gemmiweg ein. In ein paar Kehren geht es hinauf zum Berghotel Schwarenbach.

Ab Schwarenbach folgt man dem Weg Richtung Roti Chumme bis zum Pt. 2302, von wo man absteigt zum Daubensee. Man folgt dem Westufer des Sees und überquert dann den Bach Lämmerendalu. Nach gut hundert Metern Aufstieg erreicht man die Passhöhe und hat die Walliser Berge vor sich.

Leukerbad liegt fast senkrecht unter der Passhöhe. Durch eine steile Felswand führt ein sehr gut ausgebauter und gesicherter Weg abwärts. 600 spektakuläre Höhenmeter weiter unten wird der Weg flacher. Durch Wald und Wiesen erreicht man Leukerbad. Man folgt dem Wanderweg durch den Ort bis zum Fluss Dala.

Man überquert die Dala, geht links in die Kirchstrasse. In der Chinchilla Bar an der Kirchstrasse 12 bekommt man das Leukerbader Bier Sud51. Oder man geht am Ende der Kirchstrasse noch einmal links in die Tuftstrasse. Im Hôtel Les Sources des Alpes an der Tuftstrasse 17 kann man Sierrevoise trinken.

Winterwanderung

Die Strecke von Sunnbüel bis zur Passhöhe wird von Mitte Januar bis ca. Ostern als Winterwanderweg präpariert. Wie viel Zeit man für die 12 km braucht, hängt von der Schneebeschaffenheit ab. Bei Lawinengefahr wird der Weg geschlossen. Aktuelle Informationen gibt es beim Wintersportbericht Kandersteg.

Abkürzungen

Luftseilbahn Daubensee - Gemmipass: minus 20 Minuten
Luftseilbahn Gemmipass - Leukerbad: minus 1 ½ Std

Rückfahrt

Man fährt mit dem Bus zum Bahnhof Leuk an der Bahnlinie Genf - Brig.

Angaben vom Juli 2013

IMPRESSUM: Inhalt und Webdesign Monika Saxer