BierWandern

Wanderungen zu Gasthausbrauereien und Restaurants mit Bier aus unabhängigen Brauereien

Hufeisen, jpg 13 kb

Iffwil

Auf dem Rapperswiler Plateau

Ausgangsort

Fraubrunnen

Ziel

Jegenstorf

Bier

Schmitte

Wanderzeit

2 ¼ Std, auf 140 m, ab 120 m

Anforderungen

Wanderung

Karte

Blatt 233 (Solothurn)

Wegbeschreibung

Fraubrunnen (495m) - Binnel - Iffwil - Jegenstorf (522m)

Fraubrunnen liegt an der Bahnlinie Solothurn - Bern.

Vom Bahnhof Fraubrunnen folgt man dem Wanderweg nach Binel. Schon bald verlässt man das Dorf und wandert neben Getreidefeldern mit Aussicht in den Jura. Beim ersten Wegweiser in Binel (508m) zweigt man nach links ab Richtung Jegenstorf. Zwei Minuten später (Wegweiser Binel 515m) verlässt man den direkten Weg nach Jegenstorf wieder. Man geht nach rechts nach Iffwil.

Über den bewaldeten Moränenhügel Buech-Ischlag erreicht man das Dorf Iffwil mit seinen Bauernhäusern aus dem 18. und 19. Jahrhundert. Beim ersten Wegweiser in Iffwil (560m) zweigt man nach links ab Richtung Zuzwil. Eine Minute später, beim nächsten Wegweiser (Iffwil 567m) folgt man dem Wanderweg nach Jegenstorf.

Über Felder mit Aussicht auf den Bantiger erreicht man die Brauwerkstatt Jegenstorf in der alten Schmitte. Zwischen historischen Werkzeugen und Hufeisen kann man verschiedene Biere probieren. Wenn die Brauerei geschlossen hat, kann man Schmittebier im Gasthof zum Löwen vis-à-vis trinken.

Rückfahrt

Von der Schmitte geht man noch fünf Minuten auf dem Wanderweg weiter zum Bahnhof Jegenstorf an der Bahnlinie Solothurn - Bern.

Links zu dieser Wanderung

Angaben vom Juli 2016

IMPRESSUM: Inhalt und Webdesign Monika Saxer