BierWandern

Wanderungen zu Gasthausbrauereien und Restaurants mit Bier aus unabhängigen Brauereien

Schneeschuhläuferin, jpg 64kb

Loorenchopf

Wanderung in ein Quartier, das besser ist als sein Ruf

Ausgangsort

Maur

Ziel

Zürich Schwamendingen

Bier

Bier Paul

Wanderzeit

4 ¼ Std, auf 420 m, ab 440 m

Anforderungen

Wanderung

Karte

Blatt 226 (Rapperswil), Blatt 225 (Zürich)

Wegbeschreibung

Maur (460m) - Loorenchopf (694m) - Chlösterli - Schwamendingen (435m)

Die Bushaltestelle Maur Dorf erreicht man mit dem Bus Nr. 747 ab der Tramendstation Klusplatz in Zürich. Dieser Bus hält direkt vor dem Wanderwegweiser. Oder man nimmt den Bus Nr. 743 ab Bahnhof Stettbach bis Maur Dorf und geht in Fahrtrichtung des Busses weiter bis zur Post und dann nach rechts zum Wanderwegweiser.

Man folgt dem Wanderweg nach Aesch durch das Bachtobel hinauf. Bei der Bushaltestelle "Im Brünneli" verlässt man den Wanderweg und geht die Langacherstrasse hinauf. In zwei grossen Bogen führt sie zur Wassbergstrasse, wo es wieder einen Wanderweg hat. Man folgt dem Weg Richtung Forch. Zuerst über eine Wiese und dann durch Wald kommt man zum Forchdenkmal. Hier nimmt man den Weg zum Süessblätz, von wo man weiter geht Richtung Allmend Fluntern bis zum Loorenchopf.

Beim Loorenchopf hat es einen Picknickplatz mit Brunnen und Aussichtsturm. Ab hier geht man weiter zum Chlösterli/Zoo. Beim Zoo nimmt man den Wanderweg nach Schwamendingen. Man folgt dem Zaun um das Zoogelände und gelangt über eine Brücke in den Wald. Nachdem man den Wald durchquert hat, hat man Aussicht über Schwamendingen und bei guter Sicht auch zum Säntis. Man geht ein paar Meter nach links zur Wirtschaft Ziegelhütte, wo man in der Gartenwirtschaft oder in der gemütlichen Gaststube ein Bier Paul geniessen kann.

Rückfahrt

Man geht auf dem Wanderweg noch 10 Minuten weiter zum Schwamendingerplatz hinunter.
(Bus Nummer 63 und 94 nach Oerlikon, Tram Nummer 7 zum Hauptbahnhof und zum Bahnhof Stettbach)

Angaben vom Januar 2010

IMPRESSUM: Inhalt und Webdesign Monika Saxer