BierWandern

zu Gasthausbrauereien und Restaurants mit Bier aus unabhängigen Brauereien

navigation mobil
Steinplatten, jpg 19 kb

Monte San Giorgio

Fossilien über dem Luganersee

Ausgangsort

Meride

Ziel

Meride

Bier

Terra Matta

Wanderzeit

3 ½ Std, auf 600 m, ab 600 m

Anforderungen

Bergtour

Karte

Blatt 286 (Malcantone)

Wegbeschreibung

Meride (578m) - Crocifisso - Monte San Giorgio (1096m) - Cassina - Meride

Meride erreicht man mit dem Postauto ab Mendrisio.

Von der Postautohaltestelle Meride Paese folgt man dem Wanderweg via Crocifisso auf den Monte San Giorgio. Der Weg führt zuerst durch ein kleines Tal und dann durch den Wald auf den Gipfel mit der schönsten Aussicht auf den Luganersee. Der Berg besteht aus unzähligen Fossilien, die früher zu medizinischen Zwecken ausgegraben wurden. Heute werden sie sorgfältig erforscht. Die Funde sind so bedeutsam, dass der Monte San Giorgio 2010 zum UNESCO-Welterbe erklärt wurde.

Der Abstieg über Cassina führt durch einen vielfältigen Laubmischwald. Teilweise verläuft er auf einem historischen Weg mit verlegten Steinplatten. Kurz nach dem Waldrand gelangt man wieder in die schmalen Gassen von Meride. Bei der ersten Abzweigung geht man leicht nach links. Vorbei an historischen Gebäuden mit grossen Torbogen erreicht man das sehr sehenswerte Fossilienmuseum. Ein paar Schritte weiter kann man in der Bottega Bar l'Incontro verschiedene Sorten Bier der Brauerei Terra Matta probieren.

Angaben vom Oktober 2018

IMPRESSUM: Inhalt und Webdesign Monika Saxer