BierWandern

Wanderungen zu Gasthausbrauereien und Restaurants mit Bier aus unabhängigen Brauereien

Berg, jpg 18 kb

Negrentino

Dörfer und Auenwald

Ausgangsort

Acquarossa

Ziel

Ludiano

Bier

Schmid

Wanderzeit

3 ¼ Std, auf 470 m, ab 530 m

Anforderungen

Bergtour

Karte

Blatt 266 (Valle Leventina)

Wegbeschreibung

Acquarossa (538m) - San Carlo Negrentino - Leontica (876m) - Campiròi - Corzonesco - Scaradra - Boscero - Sentida - Ludiano (466m)

Acquarossa liegt an der Postautolinie Biasca - Olivone.

Von der Postautohaltestelle Acquarossa-Comprovasco folgt man dem Wanderweg nach S. Carlo Negrentino. Er ist meist mit einem braunen Wegweiser markiert. Wo dieser fehlt, geht man Richtung Nara. Man durchquert den Talboden, dann geht es auf einem Maultierpfad steil bergauf. Die alte Kirche steht auf einem schönen Aussichtspunkt und ist mit vielen Fresken geschmückt. Die Schlüssel für eine Besichtigung sind bei allen Restaurants in Acquarossa und Leontica oder bei Blenio Turismo in Olivone erhältlich.

Von San Carlo Negrentino folgt man dem Wanderweg nach Leontica. Auf einer gebogenen Hängebrücke überquert man eine Schlucht und gelangt auf eine Strasse. Man folgt der Strasse durch Leontica Paese und Leontica nach Campiròi. Dann geht man bergab nach Corzonesco. An einer Kirche vorbei gelangt man wieder auf einen Maultierpfad, der durch den Wald nach Scaradra hinunter führt. Dort erreicht man den Talboden. Der Wegweiserstandort ist nicht mit Scaradra angeschrieben, sondern mit Corzonesco Piano.

Von Corzonesco Piano folgt man dem Wanderweg nach Ludiano. Man bleibt immer auf der rechten Seite des Brenno. In Boscero folgt man dem Weg via San Remigio nach Ludiano. Nach einem flachen Stück folgt ein kurzer Aufstieg. Dann quert man ein Steilufer oberhalb des Brenno. Ab und zu sieht man auf den Flusslauf hinunter. Der Brenno fliesst hier zwischen Steinblöcken, Kiesbänken und Auenwald.

Kurz nach Sentida erreicht man das Grotto Milani am Dorfrand von Ludiano. Hier kann man das Birra Schmid aus Biasca trinken.

Diese Wanderung kann kombiniert werden mit weiteren Bierwanderungen im Bleniotal:
Bleniotal
Dötra
Pizzo Rossetto

Rückfahrt

Man folgt dem Wanderweg bis zur Postautohaltestelle Ludiano, Piazza Fiera an der Linie Motto Ludiano - Biasca.

Angaben vom Oktober 2017

IMPRESSUM: Inhalt und Webdesign Monika Saxer