BierWandern

Wanderungen zu Gasthausbrauereien und Restaurants mit Bier aus unabhängigen Brauereien

Brunnen, jpg 34 kb

Spaltenflue

Vom Bachsertal ins Wehntal

Ausgangsort

Bachs

Ziel

Oberweningen oder Niederweningen

Bier

Brauwerk

Wanderzeit

3 ½ Std, auf 450 m, ab 450 m

Anforderungen

Wanderung

Karte

Blatt 215 (Baden)

Wegbeschreibung

Bachs (460m) - Waldhusen - Rütihof - Silberbrünneli - Spaltenflue - Platten (612m) - Oberweningen (461m)

Die Bushaltestelle Bachs Milchhütte liegt an der Postautolinie Steinmaur - Stadel.

Von der Haltestelle Milchhütte folgt man dem Wanderweg Richtung Fisibach. Auf einem Kiesweg geht es einem baumbestandenen Bachufer entlang talabwärts. Nach ca. 2 Kilometern entfernt sich der Wanderweg vom Ufer und ist geteert. Kurz nach Talmüli erreicht man den Waldrand. Hier verlässt man den Wanderweg und geht schräg durch den Wald hinauf nach Waldhusen.

Von Waldhusen folgt man dem Wanderweg nach Niederweningen. Zuerst hat man Aussicht über das Bachsertal. Dann geht es durch den Wald zum Rütihof. Man durchquert das stille Butal. Am nächsten Waldrand steht eine Tafel, auf der die Entstehung der Spaltenflue erklärt wird. Kurz darauf gibt es zwei Wege nach Niederweningen. Man geht nach links auf dem Weg via Silberbrünneli und Spaltenflue.

Der Wald um die Spaltenflue ist sehr abwechslungsreich mit einer grossen Artenvielfalt. Besonders Kinder freuen sich an den 20 - 30 Meter hohen Nagelfluhfelsen, zwischen denen sie herumkraxeln können.

Auf dem Weiterweg Richtung Niederweningen geht man bei Platten auf 612m über den höchsten Punkt dieser Wanderung. Bald erreicht man den Waldrand und hat Aussicht auf das Surbtal und in den Aargauer Jura. Dann geht man bergab bis zum nächsten Wegweiser. Ab hier gibt es zwei Möglichkeiten, das Bier vom Brauwerk zu bekommen.

1 Oberweningen (Rampenverkauf in der Brauerei)

Wenn die Brauerei geöffnet hat, geht man weiter Richtung Schöfflisdorf mit Aussicht über das Wehntal. Nach gut zwei Kilometern geht es rechts hinunter nach Oberweningen. Man durchquert das Dorf bis zum Wanderwegweiser kurz vor dem Bahngleis. Hier geht man geradeaus weiter Richtung Lägerenweid. Bei der ersten Strasse nach dem Bahngleis verlässt man den Wanderweg nach rechts (Zweierweg). Kurz darauf geht man wieder nach rechts (In der Längelen) und erreicht die Brauerei Brauwerk, wo man das Oberweninger Bier kaufen kann.

2 Niederweningen Gasthof zum Löwen

Man geht weiter bergab nach Niederwenigen Station. Im Gasthof zum Löwen bekommt man das Brauwerkbier auch.

Rückfahrt

1 Von der Brauerei zum Bahnhof Schöfflisdorf-Oberweningen geht man auf dem gleichen Weg zurück über das Bahngleis und dann nach rechts. Man braucht dafür ca. 20 Minuten.
2 Der Gasthof Löwen ist direkt beim Bahnhof Niederweningen Dorf.
Beide Bahnhöfe liegen an der gleichen Linie der Zürcher S-Bahn.

Angaben vom September 2014

IMPRESSUM: Inhalt und Webdesign Monika Saxer